Formen der Contentoptimierung

Was-ist-Content-Optimierung

Was ist Contentoptimierung?

Ein großer Teilbereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) besteht aus der sogenannten Content Optimierung. Zwischen dem Ziel, die eigene Website durch professionelles Setzen von Keywords im Suchmaschinen Ranking nach oben zu schleusen und dem Erstellen des Content mit größtmöglicher Hochwertigkeit, Lesbarkeit und Nutzen für den User, gilt es, dabei immer eine Gradwanderung zu bestehen. Dieser Balance-Akt muss daher mit höchster Kompetenz begangen werden, beides – Content Optimierung und Suchmaschinen Optimierung – muss parallel zueinander betrachtet und angegangen werden.

Hierbei ist zu beachten: Suchmaschinen wie Google legen inzwischen einen nicht zu unterschätzenden, extrem hohen Wert auf einmaligen und hochwertigen Content. Die Zeit, die der Besucher auf der Internetseite zu einem bestimmten Thema verbringt, wird von der Suchmaschine dabei praktisch „gestoppt“. Die Bewertungsmethode ist hier relativ einfach – je länger sich der User zu einem Suchwort auf der Seite aufhält, desto wesentlicher ist der betroffene Content für das entsprechende Wort. Dies macht deutlich. Ein interessanter, bindender Inhalt, der vom User als wertvoll eingestuft wird und ihn viel Zeit auf der Website verbringen lässt, ist absolut wichtig für ein hohes Ranking zu den gewünschten Begriffen und spielt bei der Content Optimierung eine große Rolle. Durch die Berücksichtigung einiger wesentlicher Punkte bei der Content Optimierung steht einem hohen Ranking der Website nichts mehr im Wege.

Content Optimierung durch Einzigartigkeit

Immer wieder stolpert man über Web-Auftritte selbst großer Firmen, welche ihre Internet-Kompetenz durch das Anbieten eines erstklassigen Content nur vortäuschen. Bei genauerem Betrachten durch den Suchenden stellt sich für diesen schnell heraus. Es wird mit lieblos erstellten Texten voller Rechtschreib- und Druckfehler, abgestandenen Werbebotschaften und Wiederholungen um sich geworfen. Dieses Phrasen-Getümmel lässt den Content nicht nur beim Besucher sondern auch bei den Suchrobots durchfallen. Die Website wird vom User gebrandmarkt als wertloser Werbebotschafter und der kurze Aufenthalt auf ihr wird von den Suchmaschinen dementsprechend schlecht eingestuft. Eine inhaltliche Content Optimierung der Texte, welche dem User exakt die Informationen bieten, die er aufgrund der Suchbegriffe auch erwartet hatte, macht die Website somit in vielerlei Hinsicht wertvoll.

contentoptimierung

Content Optimierung durch die Art der Präsentation

Der beste Content nützt aber nichts, wenn die schwere Lesbarkeit den User auf der Suche des gewünschten Content vorzeitig aufgeben lässt. Der Leser will durch den Text, durch den Web-Auftritt des Anbieters geleitet werden. Dies geschieht durch eine übersichtliche Gliederung, die Verwendung von Headlines, Kapitelüberschriften und Marginalien, die den User „an der Hand nehmen“ und führen. Dieser Bereich der Content Optimierung, mit richtig eingefügten Absätzen und gezielten Hervorhebungen helfen ihm letztendlich, das Gesuchte zu finden. Tipps zur Content Optimierung finden Sie hier.

Content Optimierung durch Themenbezogenheit

Auch wenn es einfach klingt. Der angebotene Content muss zum Thema der Seite passen. Erziehungstipps für Eltern auf einer Online Shop Seite zum Thema Spirituosen verunsichern den Nutzer und die Suchmaschinen. Auch wenn diese Tipps in dem passenden Thema „Gefahren des Alkoholkonsums“ eingebettet sein mögen. Diese Fehler werden besonders immer wieder von nicht professionellen Textern gemacht.

Content Optimierung durch Qualität und Quantität

Nicht nur die Qualität der Textinhalte spielt eine große Rolle, auch die Länge des Textes ist ausschlaggebend. Denn kurze Texte stellen sich für den User im Normalfall als wenig hilfreich heraus und werden daher erst ab einer entsprechenden Text-Quantität von den Suchmaschinen bei der Bewertung berücksichtigt. Die Aufgabenstellung bestimmt hier ohne Zweifel das Informationsvolumen bei der Content Optimierung. Der themenbezogene Text sollte aber 300-500 Wörter je nach Texteinsatz nicht unterbieten. Eine übersichtliche Struktur der Website und der Informations-Einheiten darf hier aber keinesfalls verloren gehen. Unsere Preise für Contentoptimierung finden Sie hier.

Texterstellung

Content Optimierung durch den Einsatz von Keywords, Nebenkeywords und Longtail Keywords

Neben der Individualität, dem Mehrwert für den Nutzer und der daraus entstehenden Suchmaschinenfreundlichkeit des Content ist ein wichtiger Faktor die ausgewogene Verwendung von Keywords (relevante Schlagworte) – unter Berücksichtigung eines natürlichen Sprachgebrauchs und guter Lesbarkeit. Hierdurch wird ein optimierter Content für diese betreffenden Keywords von den Suchmaschinen erst als relevant eingestuft.

Fazit: Professionelle Content Optimierung, die den Content für den User aussagekräftig und qualitativ hochwertig erscheinen lässt, ist ein auschlaggebender Faktor für das Erreichen eines guten Rankings. Dieses wiederum führt zu erhöhten Besucherzahlen und einer erhöhten Wahrnehmung. Haben wir jetzt das Interesse an einer Zusammenarbeit mit unsere SEO Texterstellung und Contentoptimierung geweckt, so nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Jetzt teilen!Share on Facebook

Jetzt kommentieren