Keyword Suche Contenoptimierung

Texterstellung Keywordsuche

Keyword Suche für die SEO Texterstellung

Welchen Sinn macht die systematische Keyword Suche für die Content Optimierung?  Um diese Frage zu klären, definieren wir den Begriff Keyword Suche für SEO Texte im Detail. Der Begriff Keyword wird am besten mit „Schlüsselwort“ übersetzt. Die bildliche Beschreibung „Schlüsselwort“ kommt der Bedeutung in der Content Optimierung auch ausgesprochen nahe. Keywords sind die Worte oder Begriffe, die den Inhalt der Website am treffendsten beschreiben. Hierdurch liefern Sie den Suchmaschinen den „Schlüssel“ zum Inhalt Ihres Internetauftritts. Keywords sind aber vor allem auch die Wörter, die der suchende Internet-Benutzer bei Google und anderen Suchmaschinen eingibt. Daher sind systematisch ausgewählte Keywords für Sie als Seitenbetreiber auch der Schlüssel, der den User zu Ihnen führt. SEO und Marketing Experten legen bei der Website-Gestaltung und der Content Optimierung deshalb großen Wert auf die Keyword Recherche und Keyword Analyse. Die Keywords im SEO Text sind das Bindeglied zwischen der Suchmaschine, wie Google, dem Kunden und der Website.

Warum ist Keywordsuche und Longtail Keyword Suche so wichtig?

Als Seitenbetreiber verfolgen Sie primär ein Hauptziel: Ihre Website soll von möglichst vielen Usern häufig besucht werden. Dabei macht es keinen Unterschied, ob Sie Dienstleistungen, Produkte oder Informationen anbieten, bzw. verkaufen. Damit Ihre Besucher Sie überhaupt finden können, müssen sie bei der Suche jene Wörter (Keywords) verwenden,  die am besten zu Ihrem Angebot passen. Je gezielter Sie also im Vorfeld die Aufgabe Ihres Internetauftritts definieren und danach die möglichen Suchbegriffe recherchieren, desto höher ist der Erfolg Ihres Angebots bei den Nutzern. Es führt kein Weg daran vorbei, die richtigen Keywords und Longtail Keywords zu suchen und zu nutzen. Dies gilt sowohl für die Erstellung von SEO Texten als auch für die Adwords Werbung.

Keyword Suche


70 Prozent der Suchanfragen in Deutschland werden mit zwei oder mehr Keywords gestellt. Diese werden als Longtail Keywords bezeichnet. Je höher die Anzahl der Einzelwörter ist, umso genauer weiß der User, was er sucht. Aus den Longtail Keywords resultieren eine detaillierte Suchanfrage und ein ebenso verifiziertes Suchergebnis bei Google. Der Erfolg Ihrer Website steigt somit mit der angebotsnahen Auswahl einer ganzen Keyword-Batterie. Im SEO ist es wichtig, sich in die Lage des Kunden zu versetzen. Er möchte mit wenigen Klicks sein Interesse befriedigen. Es liegt an Ihnen, diesen Wunsch mit den passenden Keywords zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen.

Welche Keyword-Arten gibt es in der Suchmaschinenoptimierung?

Die Keyword-Arten bestimmen die eigentlichen Suchintentionen des Users und machen die diesbezügliche Recherche wichtig. Am Keyword-Beispiel „Telefon“ sollen die Kategorien beschrieben werden. Zu berücksichtigen ist hier auch, dass Google und andere Suchmaschinen zwischen Singular und Plural unterscheiden. Die SEO Optimierung der Website muss deshalb beide Formen einschließen.

Ein großes Unterscheidungs-Kriterium, welches berücksichtigt werden muss, ist die Suchintention des Users. Welches Ziel er also mit der Eingabe des Such-Begriffes verfolgt. Je genauer das Ziel definiert wird, umso höher ist die Zufriedenheit des Users. Was eine hohe Kaufabschlussrate zur Folge hat.

Navigations-Keyword:
Beispiel: „Telefon“ – Der Suchende will allgemeine Informationen. Ob eine Kaufabsicht oder reine Inspirationssuche dahinter steckt, ist unklar.


Informations-Keyword:
Beispiel: „Telefon Speicherkapazität“ – Hier sind es detaillierte Informationen, die der User sucht.


Recherche-Keyword:
Beispiel: „Telefon Testbericht“ – Die Recherche genauer Zahlen und Fakten ist vorrangig, deuten jedoch auf eine Kaufabsicht hin.


Transaktions-Keyword:
Beispiel: „Telefon kaufen“ – Die Kaufabsicht steht bei der Informations-Suche im Vordergrund.


Shorttail Keywords:
Beispiel „Handy kaufen“ – Hier handelt es sich um allgemeine Suchbegriffe, die sich durch ein hohes Ergebnis-Volumen auszeichnen. Die Berücksichtigung dieser Suchbegriffe bei der Keyword-Recherche erschwert meist ein hohes Ranking, wenn nicht parallel dazu eine umfassende professionelle Content-Optimierung verfolgt wird.


Longtail Keywords:
Beispiel „Samsung Galaxy S4 mit Tasche“ – Die Zusammensetzung mehrerer relevanter Suchbegriffe zu einem Longtail-Keyword weist auf eine klare Kaufabsicht hin. Die Konkurrenz ist begrenzt und die Optimierung einfacher.


Keywordsuche durch SEO Agentur


Wie finde ich die perfekten Keywords und Longtail Keywords?

Um zielorientierte Keywords zu finden, nutzen SEO Experten unterschiedliche Analyse Systeme. Dabei werden das Nutzerverhalten, Zukunftstrends und Adwords Kampagnen berücksichtigt. Ebenso wichtig ist für die Suche nach den perfekten Keywords die Markt- und Wettbewerbsanalyse. Die Marketingstrategie des Unternehmens, wie auch die regionale Ausrichtung sind weitere wichtige Faktoren bei der Suche nach den richtigen Longtail Keywords für Ihren langfristigen Erfolg im Netz.

Was macht gute, gezielte Keyword-Recherche so wichtig für Sie?

Gewinnsteigerung und Erhöhung der Autorität ist das Ziel jedes Unternehmens. Alleine der Besuch auf Ihrer Website, aufgrund bestimmter Keywords, bedeutet noch keinen Umsatz. Eine Suchanfrage muss an dieser Stelle noch keine Kaufabsicht sein. Jetzt zeigt sich der Erfolg der ausführlichen und systematischen Keyword-Recherche und der daraus resultierenden Content Optimierung. Sobald der Nutzer Ihre Webseite durch suchmaschinenoptimierte Texte gefunden hat, muss sowohl der Text des Artikels, als auch die Produktbeschreibung informativ, kurz und selbsterklärend sein. Eine hohe Usability steht im Vordergrund. Treffen all die Punkte zusammen, besteht die größte Möglichkeit für eine hohe Conversion. Also eine gute Abschlußrate durch einen Kauf. Die Preise für die SEO Texterstellung finden Sie hier.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Jetzt kommentieren